Impressum

Rechtlich verantwortlich: ZEITzeigen e.V. – Wissenschaftlicher Verein für die Geschichte des westlichen Wienerwalds – ZVR 1775824647

Adresse: 3062 Kirchstetten Totzenbach Schlossstraße 3

eMail: info@zeitzeigen.at

Telephon: Obmann Mag. Marcel Chahrour – 0681 814 50 707 // Kassier Dr. Peter Hoffmann – 0664 307 34 03

Geöffnet: Samstag, 14. 12. 14:00 – 17:00 SA 14.03.2020 // SA 11.04.2020 // SA 09.05.2020 – jeweils 14:00 bis 17:00

Gestaltung

Design , Text und Programmierung (wordpress): Dr. Peter Hoffmann // Fotos: Marcel Chahrour, Karl Königsecker, Monika Kraus // Überarbeitung Logo: Barbara Hoffmann B.A.

Datenschutz

Unsere Regelungen sind in unseren Statuten (§ 18) wie folgt festgehalten:

  • Zur Erfüllung der Zwecke und Aufgaben des Vereins werden unter Beachtung der Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG 2018) personenbezogene Daten über persönliche und sachliche Verhältnisse der Mitglieder im Verein verarbeitet.
  • Soweit die in den jeweiligen Vorschriften beschriebenen Voraussetzungen vorliegen, hat jedes Vereinsmitglied die folgenden Rechte: – – > das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DS-GVO,
    > das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DS-GVO,
    > das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DS-GVO,
    > das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DS-GVO,
    > das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DS-GVO und
    > das Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DS-GVO.
    > Verantwortlicher im Sinne der rechtlichen Bestimmungen laut Abs.1 ist der Vereins-Vorstand.
    > Die Daten werden für Zwecke der Führung des Vereins verarbeitet. Rechtsgrundlage ist die Satzung des Vereins und damit die Erfüllung von darin angeführten Aufgaben des Vereins. Falls erforderlich werden im Einzelfall besondere Einwilligungen eingeholt.
    > Es werden in keinem Fall Daten zu kommerziellen Werbezwecken weitergeg
  • Den Organen des Vereins, allen Mitarbeitern oder sonst für den Verein Tätigen ist es untersagt, personenbezogene Daten unbefugt zu anderen als dem der jeweiligen Aufgabenerfüllung zugehörigen Zweck zu verarbeiten, bekannt zu geben, Dritten zugänglich zu machen oder sonst zu nutzen. Diese Pflicht besteht auch über das Ausscheiden der oben genannten Personen aus dem Verein hinaus.
  • Von der Bestellung eines Datenschutzbeauftragten wird mangels  rechtlicher  Notwendigkeit abgesehen.

Unsere Sponsoren: