… das NEUESTE

Vorbereitungen für unsere Veranstaltung „Holzbildhauerei – Helmut Bliberger (1942 – 2017)“ laufen TROTZ vorläufiger ABSAGE

Hier ein eher ungewöhnliches Werk des Bildhauers, dessen Lebenswerk einen weiten Themenbogen vom Sakralen zum Profanen, von der Lohnschnitzerei bis hin zum vertieften Selbstausdruck umspannte. Wir zeigen in unserer Ausstellung ein Portrait des Bildhauers und versuchen, seinen Prozess des kreativen Ausdrucks nachzuzeichnen. – Die Termine für die Ausstellung finden Sie unter VERANSTALTUNGEN.

Gleichzeitig bemühen wir uns, im Rahmen eines Bildbandes über Helmut Bliberger auch erstmalig ein Verzeichnis seiner Werke zu erstellen. Wir danken an dieser Stelle all den vielen Besitz Besitzern der Werke von seiner Hand, die unseren Aufrufen gefolgt sind und unseren KollegI…n dabei wirklich wertvolle Hilfe geleistet haben. Da gegenwärtig ohnehin alles stillsteht, können wir sozusagen „die Leitung offenhalten“ – zumindest die telephonische. Wir bitten also nach wie vor alle Besitzer von solchen Stücken (welcher Art auch immer), die bisher noch keinen Kontakt aufgenommen haben, um Meldung bei unseren Kontaktstellen: Frau Elfriede Strasser 0664 478 01 59 für Kirchstetten und Frau Mag. Ingrid Posch 0664 443 65 73 für Böheimkirchen. – Danke für Ihre Mithilfe!